Fussball News Ticker


Primera Division: Real-Boss Perez gibt Super League noch nicht auf: Projekt ist auf Stand-by

Real Madrids Präsident Florentino Perez hat sich erstmals zur gescheiterten Super League geäußert. Gegenüber Cadena SER zeigte sich der 74-Jährige, der als Antreiber des Projekts gilt, traurig, erklärt die Super League aber nicht für gescheitert: "Das Projekt ist auf Stand-by."

Primera Division: Nach Super-League-Chaos: Real neuer Erster

Real Madrid hat mit einem Pflichtsieg zumindest vorübergehend die Tabellenführung in La Liga zurückerobert. Ohne den angeschlagenen Nationalspieler Toni Kroos gewannen die Königlichen am Mittwochabend beim Aufsteiger FC Cadiz mit 3:0 (3:0) und schoben sich vorerst an Atletico Madrid vorbei.

Bundesliga: Rangelei? Kohfeldt mit kurioser Aussage

Bei Werder Bremen geht nach der sechsten Niederlage in Folge das Abstiegsgespenst um. Beim 0:1 gegen Mainz hadern die Bremer mit dem VAR und Trainer Florian Kohfeldt erklärt eine Auseinandersetzung mit Adam Szalai auf merkwürdige Art und Weise. Beim BVB-Sieg gegen Union beherrscht ein fragwürdiger Elfmeter die Diskussionen. Die Stimmen zum Spieltag.

Coupe de France: Draxler und Volland glänzen im Pokal

Angeführt von Ex-Nationalspieler Kevin Volland ist der französische Topklub AS Monaco ins nationale Pokal-Halbfinale gestürmt. Der frühere Leverkusener und Hoffenheimer erzielte beim 2:0 (0:0) bei Olympique Lyon das zweite Tor (61.) für die Mannschaft des früheren Bayern-Trainers Niko Kovac.

Premier League: City dreht Spiel gegen Aston Villa - Spurs siegen nach Mourinho-Rauswurf

Zwei Tage nach dem Rauswurf von Trainer Jose Mourinho und im Dunstkreis des Super-League-Chaos hat sich Tottenham Hotspur im Kampf um die Champions League zurückgemeldet.

Bundesliga: Das Restprogramm im Abstiegskampf

Der FC Schalke04 verabschiedete sich am 30. Spieltag aus dem Abstiegskampf - nicht etwa durch eine vorzeitige Rettung, sondern durch den vierten Abstieg der Klubgeschichte. Den zweiten von zwei direkten Abstiegsplätzen machen wohl mindestens fünf Teams unter sich aus.

Serie A: Juve zurück auf drei - AC und Inter patzen

Juventus Turin hat sich nach chaotischen Tagen im Zeichen der Super League zumindest auf dem Platz zielsicher präsentiert. Der italienische Rekordmeister, einer der Hauptakteure im jüngsten Streit um eine europäische Elite-Liga, gewann am 33. Spieltag der Serie A gegen Parma Calcio mit 3:1 (1:1).

Premier League: PL fordert Rücktritt der Big 6-Vorstände

Die Premier League hat die Vorstandsvorsitzenden der sechs am Super-League-Chaos beteiligten englischen Klubs zum Rücktritt aus den Gremien der höchsten englischen Fußball-Spielklasse aufgefordert.

Bundesliga: Tabelle: CL- und Keller-Trio im Gleichschritt - Bayern so gut wie Meister

Das Keller-Trio um Bielefeld, Köln und Mainz erkämpft sich am 30. Spieltag wichtige Siege im Abstiegskampf, Schalke 04 muss hingegen den Ganz in die 2. Liga antreten. Nach dem Leipzig-Patzer ist der FC Bayern bei zehn Punkten Vorsprung so gut wie Meister, im Kampf um die Champions League marschieren Wolfsburg, Frankfurt und der BVB im Gleichschritt. Gladbach muss hingegen die Träume vom Europapokal wohl begraben.

(Quelle: spox .com)