Fussball News Ticker


Bundesliga: RB-Arena: 50 Prozent Auslastung bewilligt

RB Leipzig wird seine Heimspiele in der kommenden Saison zunächst vor bis zu 23.500 Zuschauern austragen. Wie die Sachsen am Montag mitteilten, hat das Gesundheitsamt der Stadt Leipzig das Schutz- und Hygienekonzept des Klubs genehmigt. "Damit können in der Red Bull Arena zu Heimspielen bis zu 50 Prozent der Plätze für Zuschauer genutzt werden", teilte RB mit.

3. Liga: 3. Liga: Absteiger Würzburg ist Schlusslicht

Die Würzburger Kickers haben auch am zweiten Spieltag der 3. Fußball-Liga den ersten Saisonsieg verpasst. Der Zweitliga-Absteiger unterlag dem SC Verl am Montagabend vor 2.155 Zuschauern mit 0:1 (0:0). Lukas Petkov erzielte in der 72. Spielminute den entscheidenden Treffer für die Gäste.

Serie A: Chiellini verlängert bis 2023 bei Juve

Europameister Giorgio Chiellini bleibt dem italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin erhalten. Wie der Klub am Montagabend bekannt gab, hat der 36 Jahre alte Verteidiger einen neuen Vertrag unterschrieben, der bis 2023 gültig ist. Bei der EM im Sommer hatte er als Stammspieler mit Italien den Titel gewonnen.

Serie A: Gosens Bundesliga-Traum: Werde ich mir definitv erfüllen

Robin Gosens hat seinen Wunsch eines Bundesliga-Wechsels erneut unterstrichen. "Ich habe ja nie einen Hehl daraus gemacht, dass es mein Traum ist, in die Bundesliga zu wechseln. Den Traum will ich und werde ich mir definitiv auch noch erfüllen", sagte der Verteidiger vom italienischen Champions-League-Teilnehmer Atalanta Bergamo im Rahmen eines Camps seiner "Träumen lohnt sich"-Stiftung.

Bundesliga: Leverkusen bindet Torjäger langfristig

Angreifer Lucas Alario bleibt Bundesligist Bayer Leverkusen doch erhalten. Der 28-Jährige, der sich mit Abwanderungsgedanken getragen hatte, verlängerte seinen Vertrag beim Werksklubs vorzeitig bis 30. Juni 2024.

Bundesliga: Acht ungewisse Blicke in die Zukunft: Das sind die Sorgenkinder beim BVB

Am kommenden Samstag startet Borussia Dortmund im DFB-Pokal gegen Wehen Wiesbaden in die Pflichtspielsaison 2021/22. Einige BVB-Spieler stehen aktuell und langfristig gesehen besonders im Fokus.

International: Conference League: Unions Gegner steht fest

Bundesligist Union Berlin spielt in den Play-offs zur neu geschaffenen Conference League gegen den Koupion PS (Finnland) oder den FC Astana (Kasachstan). Dies ergab die Auslosung in Nyon am Montag.

Premier League: PL-Klub intensiviert wohl Werben um Lukaku

Der FC Chelsea intensiviert offenbar seine Bemühungen um eine Rückholaktion von Inters Romelu Lukaku und soll bereits Angebote abgegeben haben.

Süper Lig: Als Ribery Gala zum Pokaltriumph führte

Franck Ribery war nur ein halbes Jahr bei Galatasaray, hinterließ aber dennoch seine Spuren. Vor allem im türkischen Pokalfinale von 2005.

(Quelle: spox .com)